top of page

Sonderzug von Prag nach Berlin ins Schloss Bellevue

Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds feiert 25-jähriges Jubiläum beim Bürgerfest des deutschen Bundespräsidenten

Foto: Deutscher Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier | Facebook

Als Brückenbauer hegt und pflegt der Deutsch-Tschechische Zukunftsfonds seit 1998 die Beziehungen zwischen den beiden Ländern. Seit seiner Gründung steht der Zukunftsfonds für Masse und Klasse von Erfolgsprojekten und verkörpert maßgeblich das gesellschaftliche Miteinander zwischen Tschechien und Deutschland. Grund zum Feiern gibt es dieses Jahr vor allem auch wegen der eindrucksvollen Anzahl von 13.000 Projekten in 25 Jahren.


Gefeiert wird die 25-jährige Tätigkeit vom 7. bis. 9. September in Berlin. Nach einem internationalen Festakt am Brandenburger Tor zelebriert der Zukunftsfonds sein Jubiläum mit tausenden Gästen auf dem Bürgerfest des deutschen Bundespräsidenten, wo Tschechien in diesem Jahr europäisches Gastland ist. Unter dem Motto "Gemeinsam sind wir stärker" leitet der Deutsch-Tschechische Zukunftsfonds in Berlin nicht nur sein 25. jähriges Jubiläum, sondern auch die nächsten 25 Jahre ein.

Dutzende tschechische und deutsche Organisationen kommen mit dem Zukunftsfonds in den Park von Schloss Bellevue. Zwei Tage wird gefeiert - neben Akteuren aus der Zivilgesellschaft präsentieren dabei Kunst, Kultur und Kulinarik die vielfältige deutsch-tschechische Zusammenarbeit. Symbolisches und kulturelles Highlight ist der Sonderzug mit rollendem Kulturprogramm auf drei Bühnen. Der Zug fährt mit 300 Gästen am 9. September morgens von Prag nach Berlin direkt zum Bürgerfest des Bundespräsidenten und abends wieder zurück.


Das Berliner Jubiläumsprogramm umfasst Musik- und Theateraufführungen, zeitgenössischen Zirkus, Debatten, Autorenlesungen und interaktive Workshops. Auf verschiedenen Bühnen treten zum Beispiel das Barockensemble Collegium 1704 mit dem Sänger Vojtech Dyk, das Marionettentheater Spejbl und Hurvínek oder die deutsch-tschechische Gypsy Jazz-Band Django Always auf. Im Präsidentengarten finden verschiedene Ausstellungen, Workshops und Kunstwerkstätten statt, und am Abend gibt es eine Lichtshow des V.O.S.A.-Theaters. Zum Abschluss des gesamten Fests tritt die Elektroswing-Band MyDy auf. Eine Reihe deutscher wie tschechischer Organisationen werden auf dem NGO-Markt ihre Aktivitäten in den Bereichen Jugendarbeit, Kultur und Zivilgesellschaft vorstellen.


Teile des Musikprogramms auf dem Bürgerfest sowie der Sonderzug wurden in Zusammenarbeit mit dem Festival United Islands of Prague vorbereitet.


Alle Informationen über das Programm und einzelne Veranstaltungen finden Sie auf der Jubiläums-Website: www.dasfest25.cz/de. Der Eintritt am 9. September 2023 ist frei. Um Wartezeiten möglichst zu vermeiden, benötigen Besucherinnen und Besucher, die nicht mit dem Sonderzug aus Prag anreisen, ein Ticket für den Einlass. Die Tickets sind unter www.buergerfest-bundespraesident.de erhältlich.

Comments


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page