Die Tschechische Kneipe

In einem Land, das berühmt ist für seine beeindruckende Brautradition und Bierkultur, bleibt die tschechische Kneipe eine einzigartige Institution

Video: Budweiser Budvar präsentiert: Die Tschechische Kneipe


Matthias Kopp, Bierautor und Biersommelier, bereist die Republic of Beer – die Tschechische Republik – um eine einzigartige Institution zu erkunden: die tschechische Kneipe.


Es erwarten uns Bierkäse, lokale Persönlichkeiten und fantastisches, langsam gereiftes Lager. Es gibt keine bessere Art, einen Eindruck von einem Land, seinen Leuten, seiner Geschichte und Kultur zu bekommen, als seine Kneipen zu besuchen. Und nirgendwo auf der Welt gibt es Kneipen wie in der Tschechischen Republik.


In einem Land, das berühmt ist für seine beeindruckende Brautradition und Bierkultur, bleibt die tschechische Kneipe eine einzigartige Institution, die mit dem Leben verwoben ist. Die Kneipe ist ein Ort mit seiner eigenen Sprache, eigenen Ritualen, Traditionen und Speisen; ein Ort, an dem Bier immer frisch und perfekt ausgeschenkt wird.


Matthias reist von den modernsten Bars in Prag zu den klassischen Kneipen der alten Schule im wunderschönen Südböhmen und trifft unterwegs Köche, Kneipenbesitzer und Trinker. Dabei erzählt er die Geschichte eines Landes, in dem Bier seit tausend Jahren eine zentrale Rolle spielt.


Als Staatsbrauerei der Tschechischen Republik, die noch immer langsam gereiftes Lager braut, am gleichen Ort und auf die gleiche Art wie schon seit 127 Jahren, ist Budvar stolz, einen Einblick in eine Trinkkultur zu geben, die noch immer Qualität, Tradition und Gemeinschaft über alles stellt.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Anzeige

Anzeige

bannery-fiber-300x600px_AIRWAY.jpg
500x150_LB_PM.jpg