top of page

Flughafen Prag erwartet stärkere Sommersaison als im letzten Jahr

Aktualisiert: 29. Mai

10 Tipps für einen reibungslosen Start Ihrer Reise

Der Flughafen Prag erwarte stärkere Sommersaison als im letzten Jahr
Foto: Flughafen Prag

Der Flughafen Prag bereitet sich auf eine starke Sommersaison vor. Nach aktuellen Prognosen sollen in den Ferien mehr als dreieinhalb Millionen Passagiere abgefertigt werden. Hier sind zehn Tipps für einen reibungslosen Start Ihrer Urlaubsreise vom Flughafen Prag. Dabei geht es vor allem um die rechtzeitige Ankunft am Flughafen und die Nutzung der Selbstbedienungs-Check-in-Möglichkeiten.


„Wir erwarten, dass zwischen Juni und September fast sieben Millionen Passagiere die Tore des Prager Flughafens passieren werden. Das sind 800.000 mehr als im letzten Jahr. Wir gehen mit mehr Mitarbeitern in die Sommersaison, und auch alle unsere Partner, wie z. B. die Abfertigungsunternehmen, bereiten sich auf den Anstieg des Verkehrsaufkommens vor. Wir empfehlen den Fluggästen, die Self-Check-in-Automaten und die Selbstbedienungs-Gepäckabgabe in beiden Terminals zu nutzen", sagte Martin Kučera, Vorstandsmitglied des Flughafens Prag und zuständig für Sicherheit und Flughafenbetrieb.

Der Flughafen Prag erwarte stärkere Sommersaison als im letzten Jahr
Foto: Flughafen Prag

Der Flughafen Prag veröffentlichte zehn Tipps für einen reibungslosen Start Ihrer Reise, vom Ticketkauf bis zum Einsteigen ins Flugzeug. Unterstützt wird das Ganze durch die Microsite www.odbavtese.cz, auf der Fluggäste weitere nützliche Informationen finden.


10 Tipps für einen stressfreien Reiseantritt:


  • Prüfen Sie die Beförderungsbedingungen der Fluggesellschaft: Informieren Sie sich über die Anzahl der erlaubten Gepäckstücke und die Abmessungen des Gepäcks.

  • Lassen Sie verbotene Gegenstände zurück.

  • Bereiten Sie Ihre Reisedokumente vor: Dazu gehören Reisepass, Personalausweis und gültiges Visum. Überprüfen Sie deren Gültigkeit.

  • Packen Sie Wertsachen und elektronische Geräte, einschließlich Powerbanks und/oder elektronische Zigaretten, ins Handgepäck.

  • Überprüfen Sie die angegebene Zeit in den Beförderungsbedingungen Ihrer Fluggesellschaft, bis zu der Sie sich am Flugsteig einfinden müssen, um das Flugzeug zu betreten.

  • Planen Sie genügend Zeit für die Anreise zum Flughafen ein und berücksichtigen Sie dabei die aktuelle Verkehrssituation.

  • Finden Sie sich mindestens zwei (2) Stunden vor der Abflugzeit oder nach Anweisung Ihrer Fluggesellschaft am Flughafen ein.

  • Begeben Sie sich unmittelbar nach Ihrer Ankunft am Flughafen zum Check-in-Schalter; falls Ihre Fluggesellschaft dies unterstützt, nutzen Sie den Self-Check-in-Schalter und die Self-Service-Gepäckabgabe.

  • Packen Sie Flüssigkeiten, die Sie an Bord benötigen, in Behälter mit einem maximalen Volumen von 100 ml in einen durchsichtigen, wiederverschließbaren Plastikbeutel mit einem Volumen von 1 Liter pro Person.

  • Gehen Sie nach dem Einchecken sofort zur Sicherheits- oder Passkontrolle und dann direkt zum Flugsteig.



Wohin wende ich mich, wenn:


  • Mein Flug verspätet ist oder annulliert wurde? An die Fluggesellschaft oder den Flugscheinaussteller.

  • Wenn das Gepäck während des Transports beschädigt wurde oder verloren gegangen ist? An den Gepäckausgabeschalter der Fluggesellschaft, d. h. an den Schalter der Abfertigungsgesellschaft, die Ihre Fluggesellschaft vertritt.

  • Mir bei der Sicherheitskontrolle etwas zugestoßen ist? An den jeweiligen Flughafen.

  • Ich meine persönlichen Dokumente verloren habe? An die Polizei.

  • Ich etwas an Bord des Flugzeugs vergessen habe? An die Abfertigungsgesellschaft, da an Bord des Flugzeugs zurückgelassene Gegenstände am Gepäckausgabeschalter abgegeben werden.

  • Ich etwas am Flughafen verloren habe? An das Fundbüro des jeweiligen Flughafens.


Auf der Webseite des Flughafens Prag finden Fluggäste weitere Tipps zur Vorbereitung auf ihren Abflug.

Comments


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page