top of page

Willkommen im Be Silly: Prags neuer Hotspot für belgisches Bier und Gaumenfreuden

Aktualisiert: 19. Nov. 2023

Tauchen Sie ein in die Welt der belgischen Brasserie de Silly bei Be Silly in Prag

Foto: Be Silly Prague


Die neu eröffnete Bar verwöhnt Sie mit belgischem Bier und original belgischen Pommes sowie anderen köstlichen Speisen. Sie finden diesen Ort in Vinohrady in Prag, Korunní 48, wo die Biere der belgischen Brasserie de Silly angeboten werden.


Mit einer Auswahl von 16 Bieren ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch Feinschmecker werden bei Be Silly nicht enttäuscht, denn sie servieren großartiges belgisch inspiriertes Essen, von Pulled-Meat-Waffeln bis hin zu Burgern und natürlich den berühmten belgischen Pommes frites. Die Bar ist täglich geöffnet und bietet am Wochenende ein spezielles Brunch-Menü an.

Foto: Be Silly Prague


Obwohl Be Silly erst kürzlich eröffnet wurde, ist die Geschichte der Brasserie de Silly, die bis ins Jahr 1850 zurückreicht, untrennbar mit ihr verbunden. Sie entstand, als die Nachkommen der Familie Van der Haegen beschlossen, Bier zu brauen, um ihre Saisonarbeiter zu beschäftigen.


Das erste Bier, Saison Silly, wurde mit allen verfügbaren Mitteln gebraut und markierte den Beginn der Brauereigeschichte. Im Laufe der Zeit entschied sich die Familie, sich auf das Brauereihandwerk zu spezialisieren, und die Leidenschaft für Bier wurde von Generation zu Generation weitergegeben.

Foto: Tschechien News


Nun wird die Bierauswahl im Be Silly in Prag angeboten, denn wie Geschäftsführer und Miteigentümer Ivan Černický sagt: „Die Tschechen und Belgier haben zwei Dinge gemeinsam: ihre Liebe zum Fußball und ihre Liebe zum Bier."


Mit einer so reichen Geschichte wird Ihr Glas Bier zweifellos mit Geschichten gefüllt sein, wie zum Beispiel das Silly Scotch, das ein perfektes Beispiel dafür ist. „Es wurde erstmals 1918 nach dem Ersten Weltkrieg hergestellt, als die britischen Truppen in Belgien Bier vermissten und die Brauerei darum baten, es für sie zu brauen. Einer der Soldaten, Jack Peyne, war Brauer in Schottland und bot an, es gemeinsam mit dem Besitzer herzustellen. Es gefiel allen so gut, dass es bis heute gebraut wird. Das Rezept wurde seitdem nicht mehr verändert", erklärt Ivan.


Weitere Favoriten sind Silly Kriek, Silly Session IPA das Triple Swaf, sowie das Enghien Blonde, ein obergäriges Bier, welches mit einer Silbermedaille bei der Brussels Beer Challenge 2020 ausgezeichnet wurde.

Foto: Be Silly Prague


Auch die einzigartigen Gerichte sind einen Versuch wert: echte belgische Pommes frites und Soßen, speziell angefertigte Buns für die Burger und die berühmten belgischen Waffeln, und jeden Freitag bis Sonntag gibt es einen tollen Brunch - also, was gibt es daran nicht zu mögen?



Korunní 1215/48, Praha 2

Commenti


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page