top of page

Ukrainische Flüchtlinge in Tschechien

"Sie haben uns die Herzen geöffnet"

Foto: Daniele Franchi | Unsplash


Nach dem Einmarsch der russischen Armee in der Ukraine vor fast einem Jahr haben die Behörden in der Tschechischen Republik mehr als 460.000 Flüchtlinge registriert. Es sind vor allem Frauen und kleine Kinder, die Hilfe benötigen. Heute sind es noch rund 300.000.

Video: euronews (deutsch)


Den ganzen Artikel lesen: euronews.com

Comments


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page