top of page

Tschechien verliert bei Eishockey WM gegen Schweden

Nächster Gegner Tschechiens bei der WM ist Österreich

Foto: IIHF


Die tschechische Eishockeynationalmannschaft hat ihr zweites Spiel bei der Weltmeisterschaft in Finnland verloren. Am Sonntagabend unterlag man Schweden mit 3:5. Damit konnten Tschechien nicht an den Auftaktsieg gegen Großbritannien anknüpfen, vor allem wurde den Tschechen das schwache Unterzahlspiel zum Verhängnis. Nächster Gegner bei der WM ist Österreich. Die Partie findet am Dienstagnachmittag statt.

Video: Highlights Tschechien vs. Schweden | YouTube IIHF


Österreich ringt USA sensationell Punkt ab


Österreichs Eishockeyteam hat am Sonntag in seinem zweiten Spiel bei der WM in Finnland einen unerwarteten Zähler eingefahren. Die Mannschaft von Teamchef Roger Bader musste sich dem Weltranglisten vierten USA in Tampere knapp mit 2:3 in der Verlängerung geschlagen geben und holte damit sensationell einen Punkt im Kampf um den Klassenerhalt. Die Österreicher kratzten mit einer grandiosen Leistung sogar an mehr, denn nach zwei Dritteln lag man noch voran.

Video: Highlights Österreich vs. USA | YouTube IIHF



Commentaires


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page