Tschechien belegt den 17. Platz im Global Index of Economic Freedom

Das Ranking des Economic Freedom of the World Index basiert auf Daten aus dem Jahr 2020

Der Index vergleicht Daten aus 165 Ländern


Die Tschechische Republik belegt den 17. Platz auf dem Economic Freedom of the World Index der am Sonntag vom Fraser Institute veröffentlicht wurde.


Der Index vergleicht Daten aus 165 Ländern und bewertet eine Reihe von Indikatoren, darunter die Größe des öffentlichen Sektors, die Qualität der Gesetzgebung, den Außenhandel und die allgemeine Regulierung. Währungsfragen und Inflation werden ebenfalls berücksichtigt.


Das veröffentlichte Ranking des Economic Freedom of the World Index basiert auf Daten aus dem Jahr 2020.


Weltweit behielt Hongkong laut dem Economic Freedom of the World Report 2022 seine Spitzenposition im Index. Die nächstbesten Nationen sind Singapur, die Schweiz, Neuseeland, Dänemark, Australien, die USA, Estland, Mauritius und Irland .


Unter den großen Ländern liegt Japan auf Platz 12, Kanada auf Platz 14, Deutschland auf Platz 25, Frankreich auf Platz 54, Indien auf Platz 89, Russland auf Platz 94 und China auf Platz 116.


Die 10 Länder mit der niedrigsten Bewertung sind DR Kongo, Algerien, Republik Kongo, Iran, Libyen, Argentinien, Syrien, Simbabwe, Sudan und Venezuela.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Anzeige

Anzeige

bannery-fiber-300x600px_AIRWAY.jpg
500x150_LB_PM.jpg