top of page

Prague International Marathon: Ein Wettkampf der Spitzenklasse in der historischen Kulisse von Prag

Aktualisiert: 11. Jan.

Der Prague International Marathon 2023 wird live in über 130 Ländern übertragen und begeistert Millionen von Zuschauern weltweit

Foto: RunCzech


Der Prag International Marathon, einer der schönsten Läufe weltweit, wird morgen Sonntag mit einigen aufregenden Neuerungen gestartet. Dieses Jahr findet der Start des renommierten Laufs vom Prager Wenzelsplatz aus statt. Zusätzlich wird auf dem Messegelände in Holešovice die Marathon Expo abgehalten, die mit einer Vielzahl von Begleitprogrammen aufwartet. Tschechiens neuer Präsident Petr Pavel wird das Rennen am Sonntag um 9:00 Uhr starten, und die gesamte Veranstaltung wird live im tschechischen Fernsehen, auf runczech.com, YouTube und Pulse.TV übertragen.


Der Prague International Marathon ist ein globales Ereignis, das in über 130 Ländern der Welt live übertragen wird, darunter BBC, ESPN und Sky TV. Millionen von Zuschauern können das Geschehen hautnah verfolgen, wenn die Läufer durch das historische Zentrum von Prag flitzen. In diesem Jahr werden mehr als 8.000 Teilnehmer an den Start gehen.


Die frühe Startzeit und optimale Bedingungen versprechen in diesem Jahr schnellere Zeiten. Läufer wie der Kenianer Alexander Mutiso, der letztes Jahr in Valencia eine beeindruckende Zeit von 2:03:29 erreichte, und Sisay Lemma, Gewinnerin des London-Marathons 2021, werden ihr Bestes geben. Auch die besten tschechischen Profiläufer, wie Jiří Homoláč, Vít Pavlišta und Moira Stewartová, werden am Start sein.

Video: Volkswagen Prague Marathon 2022


Unter dem Motto "Battle of the Teams" findet beim diesjährigen Prague International Marathon zum zweiten Mal ein einzigartiger Wettbewerb statt, der sowohl professionelle als auch Hobbyläufer vereint. Die Regeln sind einfach, aber spannend: Jedes Team besteht aus vier professionellen Athleten, deren Leistungen gewertet werden. Zusätzlich wird der Durchschnitt der Ergebnisse aller anderen Läufer im Team zu ihrem Endergebnis addiert.


Eine Besonderheit dieser Regelung besteht darin, dass ein Profi, der seine persönliche Bestleistung erzielt, einen zusätzlichen Bonus von drei Prozentpunkten für sein Team erhält. Diese Regelung gilt nun auch für Hobbyläufer, die als "All Runners" am Wettbewerb teilnehmen. Carlo Capalbo, Veranstalter des Prague International Marathon, erklärt begeistert: „So etwas gibt es bei keinem anderen Laufwettbewerb. Jeder, der am Battle of the Teams teilnimmt, hat die Möglichkeit, um das Preisgeld mitzulaufen."


Die Teams werden von prominenten Kapitänen angeführt, die verschiedene Branchen repräsentieren. Jiří Prskavec, ein mehrfacher Medaillengewinner im Wasserslalom, steht dem Team Mattoni vor. Das Team Skupina ČEZ wird von Kateřina Neumannová, einer herausragenden tschechischen Skilangläuferin, repräsentiert. Jiří Ježek, ein bekannter Name im Radsport, vertritt den Prager Flughafen, während der renommierte Kletterer Adam Ondra das Team Rohlik.cz anführt. Das letztjährige Siegerteam Generali Česká pojišťovna hat sich für Ondrej Moravec, ein ehemaliger tschechischer Biathlet und zweifacher Olympiamedaillengewinner und Weltmeister.


Die Battle of the Teams-Regelung ermöglicht es den Läufern, sich nicht nur individuell zu messen, sondern auch als Teil eines Teams anzutreten und gemeinsam um den Sieg zu kämpfen. Es ist eine einzigartige Gelegenheit, den Teamgeist zu stärken und die Leidenschaft für den Laufsport zu teilen. Darüber hinaus werden mit diesem Wettbewerb auch Wohltätigkeitsorganisationen unterstützt, da jeder Läufer, der sich einem Team anschließt, eine Reihe von Prämien erhält.


Der Battle of the Teams beim Prague International Marathon ist zweifellos ein weiteres Highlight des diesjährigen Events. Die Kombination aus hochkarätigen Profiläufern und begeisterten Hobbyläufern verspricht spannende Wettkämpfe und eine Atmosphäre voller Teamgeist und sportlicher Leidenschaft. Am Ende des Tages geht es jedoch nicht nur um den Wettbewerb, sondern auch um die Unterstützung wohltätiger Zwecke und das gemeinsame Erlebnis, das Laufen mit sich bringt.

Comentarios


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page