top of page

Neue Štvanice-Fußgängerbrücke: Eröffnung am Freitag

Aktualisiert: 28. Juli 2023

Neue Fußgängerbrücke verbindet Prager Stadtteile Holešovice und Karlín

Foto: Praha 7 | Facebook


Die lang erwartete Štvanická Fußgängerbrücke (Spitzname HolKa), welche die Stadtviertel Holešovice und Karlín in Prag miteinander verbindet, wird endlich eröffnet. Der Bürgermeister von Prag 7, Jan Čižinský (Praha Sobě), verkündete die offizielle Eröffnung für kommenden Freitag, den 28. Juli, um 12 Uhr mittags via Social Media.


Der Bau der Fußgängerbrücke begann im Januar letzten Jahres und hat das Ziel, Fußgängern und Radfahrern den Zugang zur Insel Štvanice zu erleichtern und eine neue Verbindung zwischen den beiden Stadtteilen herzustellen. Die Brücke erstreckt sich über etwa 300 Meter und hat rund 300 Millionen CZK gekostet.


Zur Erreichbarkeit der Fußgängerbrücke gibt es zwei Zugänge: Auf der Holešovice-Seite der Moldau befindet sich der Eingang am Bubenskémnábřeží, in der Nähe des Tores zur Prager Markthalle (Holešovická tržnice). Auf der Karlín-Seite führt die Brücke entlang einer Hochwasserschutzmauer auf dem Rohanské nábřeží und ermöglicht so den Anschluss an einen Radweg.


Die Štvanická-Fußgängerbrücke überbrückt 38 Meter zwischen Karlín und Štvanice sowie 149 Meter zwischen Štvanice und Holešovice. Das imposante Bauwerk besteht aus insgesamt fünf Pfeilern, wovon sich zwei auf der Insel Štvanice, zwei in der Moldau und der letzte in Karlín befinden.


Ursprünglich war die Eröffnung der Brücke für Ende 2022 geplant, jedoch musste der Termin auf das Frühjahr und anschließend auf den Sommer 2023 verschoben werden. Vor der Freigabe der Brücke wurden umfangreiche strukturelle Tests von der Baufirma Skanska durchgeführt.


Anlässlich der feierlichen Eröffnung haben die Prager Sommerbiergärten Vrrrátnice auf dem Markt in Holešovice, Baden Baden auf der Insel Štvanice und Přístav 18600 in Karlín eine gemeinsame Veranstaltung geplant. Obwohl das vollständige Programm noch nicht bekannt gegeben wurde, versprechen die Veranstalter coole Aktivitäten an beiden Enden der neuen Fußgängerbrücke.


Mit der Fertigstellung wird die Štvanická-Fußgängerbrücke die 18. Brücke sein, die die Moldau in der wunderschönen Stadt Prag überspannt. Die neue Verbindung wird zweifellos das städtische Leben bereichern und die Mobilität der Bewohner verbessern.

Comments


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page