top of page

Mehr Komfort und Kapazität: Qatar Airways setzt Boeing Dreamliner auf Strecke Doha – Prag ein

Der Boeing 787-8 Dreamliner von Qatar Airways verfügt über eine Konfiguration mit zwei Klassen: der Business Class für 22 Passagiere und der Economy Class für 232 Passagiere

Mehr Komfort und Kapazität: Qatar Airways setzt Boeing Dreamliner auf Doha – Prag ein
Foto: Flughafen Prag

Die Flugstrecke von Prag nach Doha wird im neuen Jahr mit einer Boeing 787-8 Dreamliner bedient, was für mehr Reisekomfort und erhöhte Kapazität sorgt. Qatar Airways setzt den Flugzeugtyp, der bereits vor der Covid-19-Pandemie auf dieser Strecke im Einsatz war ein und bietet Platz für 254 Passagiere. Durch die erneute Nutzung dieser Großraummaschine wird die Kapazität auf dieser beliebten Route um 44 Prozent gesteigert. Der Dreamliner hebt täglich um 14:55 Uhr in Prag ab, zusätzliche Flüge werden montags, mittwochs und freitags angeboten und weiterhin mit einem Airbus A320 durchgeführt.


Jiří Pos, Vorsitzender des Verwaltungsrats des Prager Flughafens, äußerte seine große Freude über die Rückkehr des Dreamliners während der Feier zur Wiedereinsetzung des Flugzeugs. „Wir begrüßen es herzlich, dass Qatar Airways beschlossen hat, den Betrieb des Boeing Dreamliners auf der Strecke nach Prag wieder aufzunehmen. Obwohl das Flugzeug im letzten Jahr mehrmals auf unserem Flughafen zu sehen war, wurde sein regelmäßiger Einsatz aufgrund des weltweiten Flugzeugmangels trotz der hohen Nachfrage verhindert. Ich bin überzeugt, dass die Passagiere die Rückkehr dieses Großraumflugzeugs auf der beliebten Strecke nach Doha zu schätzen wissen werden. Der Dreamliner ermöglicht nicht nur eine erhebliche Kapazitätssteigerung um fast 50 Prozent, was insbesondere für Anschlussflüge nach Asien von großem Vorteil ist, sondern bietet auch einen höheren Komfort und eine angenehmere Reiseerfahrung. Nicht zuletzt wird er die Kapazität im Luftfrachtbereich erhöhen.”

Mehr Komfort und Kapazität: Qatar Airways setzt Boeing Dreamliner auf Doha – Prag ein
Foto: Flughafen Prag

Der Boeing 787-8 Dreamliner von Qatar Airways, mit einer Kapazität von 254 Sitzen, verfügt über eine Konfiguration mit zwei Klassen: der Business Class für 22 Passagiere und der Economy Class für 232 Passagiere. Insgesamt hat Qatar Airways derzeit 30 Flugzeuge vom Typ 787-8 in ihrer Flotte, die einen um 20 Prozent geringeren Kraftstoffverbrauch und CO2-Ausstoß aufweisen als andere Flugzeuge derselben Kategorie. Der Dreamliner wird den Airbus A320 mit einer Kapazität von 132 Passagieren in Prag ergänzen und wird dreimal wöchentlich auf dem Morgenflug eingesetzt, der jeden Montag, Mittwoch und Freitag um 08:40 Uhr startet.

Mehr Komfort und Kapazität: Qatar Airways setzt Boeing Dreamliner auf Doha – Prag ein
Foto: Flughafen Prag

Eric Odone, Vice President Sales, Europe, Qatar Airways, äußerte sich wie folgt: „Um der starken Nachfrage nach zusätzlichen Sitzplätzen auf den Flügen von Qatar Airways von Prag nach Doha gerecht zu werden, freuen wir uns, erneut den modernen Boeing 787-8 Dreamliner einsetzen zu können. Qatar Airways fliegt seit August 2017 nach Prag. Derzeit bieten wir 10 wöchentliche Flüge von Prag in die katarische Hauptstadt an und sind stolz darauf, unseren Kunden ab Prag eine unübertroffene Anbindung an unser weltweites Netzwerk mit mehr als 170 Zielen zu ermöglichen.”


Dank der zusätzlichen Flüge von Qatar Airways haben Passagiere aus der Tschechischen Republik und angrenzende Regionen nun die Möglichkeit, noch häufiger einige der beliebtesten Ziele weltweit zu erreichen, darunter Bangkok, Manila, Shanghai, die Malediven und Phuket. Die Buchung der Flüge ist über www.qatarairways.com möglich.

Comments


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page