top of page

Erneuter Zuchterfolg im Prager Zoo: Zweites Schuppentier-Baby geboren

Schuppentiere sind die am häufigsten illegal gehandelten Säugetiere der Welt

Erneuter Zuchterfolg im Prager Zoo: Zweites Schuppentier-Baby geboren
Foto: Zoo Praha | Facebook

Der Prager Zoo hat erneut Grund zur Freude: Nach der erfolgreichen Geburt des weiblichen Schuppentiers Šiška wurde Anfang der Woche ein weiteres Baby geboren. Das Jungtier wiegt 141 Gramm und ist das Baby des Weibchens Run Hou Tang und des Männchens Guo Bao.


„Das zweite in Europa geborene Schuppentier wurde fünf Tage später als erwartet geboren. Der Tag der Geburt wurde anhand den Erfahrungen bei der Geburt von Šiška berechnet", erklärte Miroslav Bobek, Direktor des Prager Zoos. „Dies ist auch der Grund dafür, das es ein höheres Gewicht hat, deutlich reifer und auch aktiver ist."


Schuppentiere, oft als "lebende Zapfen" bezeichnet, sind durch Wilderei wegen ihres Fleisches und ihrer Schuppen stark gefährdet. Ihre Haltung in menschlicher Obhut stellt eine große Herausforderung dar. Dank der Zusammenarbeit mit dem Zoo in Taipeh (Taiwan) und der Erfahrung seiner Züchter konnte der Prager Zoo jedoch bemerkenswerte Erfolge erzielen. So wurde Šiška das erste in Europa gezüchtete Schuppentier.

Video: Zweites Schuppentier-Baby geboren | Zoo Praha


Ob es sich bei dem Neugeborenen um ein Weibchen oder ein Männchen handelt, ist noch nicht bekannt. Obwohl der indonesische Dschungelpavillon geöffnet bleibt, ist die Ausstellung von Mutter und Jungtier vorübergehend abgedeckt, um ihnen Ruhe zu gewähren. Der Prager Zoo wird die Öffentlichkeit informieren, sobald die Tiere wieder zu sehen sind.


Schuppentiere stehen seit langem auf dem Speiseplan der Menschen in Asien und Afrika. Laut einer Studie aus dem Jahr 2018 werden jährlich 400.000 bis 2,7 Millionen Schuppentiere in den Wäldern von Zentralafrika gejagt.


Die Nachfrage nach den Schuppen der Tiere scheint zu steigen, insbesondere in China und Vietnam, wo man glaubt, dass sie Krankheiten heilen, die von schlechter Durchblutung und Hautkrankheiten bis hin zu Asthma reichen.


Schuppentiere sind die am häufigsten illegal gehandelten Säugetiere der Welt und der Prager Zoo bemüht sich seit langem darum, sie in ihrer Heimat zu schützen, sowohl in Afrika als auch in Asien.



Prager Zoo (Zoologická zahrada hl. m. Prahy) 

Comments


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page