top of page

Der Wochenmarkt auf der Prager Kleinseite startet am Donnerstag, dem 21. März in die neue Saison

Aktualisiert: 4. Apr.

Der Markt bietet ein gut gemischtes Sortiment an Produkten von tschechischen und internationalen Erzeugern

Der Wochenmarkt auf der Prager Kleinseite startet am Donnerstag, dem 21. März in die neue Saison
Foto: Malostranské trhy | Facebook

Der Wochenmarkt auf der Prager Kleinseite (Malá Strana) startet am Donnerstag, den 21. März in die neue Saison. Der Markt wird wieder jeden Donnerstag von 8 bis 19 Uhr und jeden ersten Samstag im Monat stattfinden. Bereits in den letzten Wochen haben zwei bei Pragern beliebte Bauernmärkte, Naplavka und Kulaťák, geöffnet.


Freuen Sie sich auf regionale Lebensmittel sowie internationale Spezialitäten, Snacks, Getränke und Kunsthandwerk. Zusätzlich erwarten Sie neue Anbieter, die die Betreiber des Marktes nach und nach vorstellen werden.

Video: Bauernmarkt auf der Prager Kleinseite (Malostranské náměstí)


Der Wochenmarkt auf dem Malostranské náměstí ist sowohl bei Einheimischen als auch Touristen beliebt, da er zu den schönsten Märkten der Stadt zählt. Er liegt nur einen Katzensprung von der Prager Karlsbrücke entfernt und ist umgeben von historischen Gebäuden der Prager Malá Strana (Kleinseite).


Weitere Informationen finden Sie auf der Facebook-Seite des Marktes: Malostranské trhy.

Comments


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page