top of page

Delta Air Lines startet ab dem 8. Mai wieder Direktflüge zwischen Prag und New York (JFK)

Flugtickets sind bereits im Verkauf, Preise für einen einfachen Flug starten bei 13.000 CZK

Foto: Flughafen Prag (Václav Havel Airport Prague)


Die amerikanische Fluggesellschaft wird ab 8. Mai bis zum 28. Oktober wieder täglich zwischen den beiden Städten fliegen. Auf der Strecke Prag New York werden von Delta Flugzeuge des Typs Boeing 767–300 eingesetzt.


Flugtickets sind bereits im Verkauf. Die Kosten für einen einfachen Flug starten bei 13.000 CZK. Die Flugzeit beträgt 9 Stunden und 20 Minuten.


„Wir freuen uns, mit Direktflügen auf den tschechischen Markt zurückzukehren und Passagieren eine bequeme und schnelle Verbindung von Prag nach New York und zu weiteren Zielen auf dem amerikanischen Kontinent anbieten zu können“, so Delta Air Lines.


Delta Air Lines führt von JFK mehr Flüge nach Europa durch als jede andere US-Fluggesellschaft, wobei der Flug nach Prag in Zusammenarbeit mit den Joint-Venture-Partnern Air France, KLM und VirginAtlantic durchgeführt wird.


Delta Air Lines ist eine der größten und ältesten Fluggesellschaften der Vereinigten Staaten, mit ihrem Hauptsitz in Atlanta, Georgia.


Die Fluggesellschaft führt zusammen mit ihren Tochtergesellschaften, darunter Delta Connection, täglich über 5.400 Flüge durch und bedient 325 Ziele in 52 Ländern auf sechs Kontinenten.

Comentários


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page