top of page

Říčany zum sechsten Mal in Folge die Gemeinde mit der höchsten Lebensqualität in Tschechien

Der Aufsteiger des Jahres ist die Stadt Cheb, die sich um 85 Plätze verbessert hat

Říčany zum sechsten Mal in Folge die Gemeinde mit der besten Lebensqualität in Tschechien
Foto: Město Říčany

Die Stadt Říčany in Mittelböhmen behält ihren Ruf als führende Gemeinde in Sachen Lebensqualität und belegt bereits das sechste Jahr in Folge den ersten Platz in der Rangliste "Obce v datech" (Gemeinden in Daten). Die Ergebnisse der Erhebung, die Daten des Tschechischen Statistikamtes, des Arbeitsamtes und anderer Institutionen verwendet, wurden Anfang der Woche von Aktuálně.cz veröffentlicht. Prag belegt erneut den zweiten Platz, gefolgt von Brandýs nad Labem - Stará Boleslav, Hustopeče und Černošice.


Der Lebensqualitätsindex, der Dutzende von Parametern berücksichtigt, zeigt, dass Říčany, das an der südöstlichen Grenze der Hauptstadt Prag liegt, in den Hauptkategorien die maximale Punktzahl erreicht, darunter Gesundheit und Umwelt sowie materielle Sicherheit und Bildung. Trotz seiner Top-Position weist die Stadt einen niedrigen Index in den Kategorien Erschwinglichkeit von Wohnraum und Kapazität der Grundschulen auf.


Die fünf besten Gemeinden in der Rangliste sind die gleichen wie im Vorjahr. Insgesamt dominieren Städte aus Mittelböhmen die Spitzenplätze, mit Prag als einziger Ausnahme. Auf den letzten fünf Plätzen finden sich hauptsächlich Städte aus den Regionen Ústí und Mährisch-Schlesien, die niedrige Löhne und hohe Arbeitslosigkeit aufweisen. Karviná belegt den letzten Platz mit einem Index von Null, gefolgt von Orlová, Vítkov, Most und Žatec.


Der Aufsteiger des Jahres ist die Stadt Cheb, die sich um 85 Plätze verbessert hat und nun auf Platz 84 liegt. Im Gegensatz dazu ist Nýřany in Westböhmen um 68 Positionen auf Platz 150 abgerutscht. Jan Havránek, leitender Partner des Projekts Obce v datech, betont, dass die schlechtere Verfügbarkeit von Wohnraum in Großstädten junge Menschen dazu veranlasst, in kleineren Gemeinden eine Familie zu gründen und gleichzeitig in Pendlerentfernung zu guten Arbeitsplätzen zu leben.

Opmerkingen


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page