top of page

Tschechien plant Erhöhung der Höchstgeschwindigkeit auf Autobahnen auf bis zu 150 km/h

Zukünftig dürfen bereits 17-jährige Fahranfänger unter der Aufsicht eines erfahrenen Fahrers das Steuer übernehmen

Foto: Ryotando | Unsplash


Tschechien erhöht die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf ausgewählten Autobahnabschnitten von bisherigen 130 km/h auf bis zu 150 km/h. Das Abgeordnetenhaus verabschiedete am Mittwoch eine Änderung der Straßenverkehrsordnung, die noch von Senat und Staatspräsident bestätigt werden muss.


Die geplante Neuerung stößt auf breite Zustimmung und soll zu einer Anpassung an internationale Standards führen. Bisher war die Höchstgeschwindigkeit auf allen Autobahnen flächendeckend auf 130 Kilometer pro Stunde begrenzt. Mit der erhöhten Geschwindigkeitsgrenze sollen Reisezeiten verkürzt und der Verkehrsfluss verbessert werden. Allerdings wird betont, dass die höhere Geschwindigkeitsbegrenzung nicht bedeuten soll, dass man uneingeschränkt mit 150 km/h fahren darf. Die tatsächlich erlaubte Höchstgeschwindigkeit wird weiterhin von den jeweiligen Abschnitten und den Verkehrsbedingungen abhängen, berichtet ČT24.


Die Änderung der Straßenverkehrsordnung beinhaltet auch weitere Neuerungen. So wird ein vereinfachtes Punktesystem für Vergehen eingeführt, das eine klarere und effektivere Ahndung von Verkehrsverstößen ermöglichen soll. Zudem werden einige Strafmaße angepasst, um eine angemessenere Bestrafung zu gewährleisten.


Eine weitere bedeutende Änderung betrifft das begleitete Fahren. Zukünftig dürfen bereits 17-jährige Fahranfänger unter der Aufsicht eines erfahrenen Fahrers das Steuer übernehmen. Bisher war das Mindestalter für den Führerscheinerwerb in Tschechien auf 18 Jahre festgesetzt. Die Regierung verspricht sich von dieser Maßnahme eine verbesserte Ausbildung junger Fahrer und eine erhöhte Sicherheit auf den Straßen.


Die geplante Änderung der Straßenverkehrsordnung ist ein Schritt in Richtung Modernisierung und Anpassung an die Bedürfnisse der Verkehrsteilnehmer. Die Erhöhung der Höchstgeschwindigkeit auf ausgewählten Autobahnabschnitten sowie das begleitete Fahren sollen zu einer effizienteren und sichereren Mobilität beitragen. Dennoch wird betont, dass die Beachtung der Verkehrsregeln und die Rücksichtnahme auf andere Verkehrsteilnehmer weiterhin von größter Bedeutung sind, um Unfälle zu vermeiden und die Straßen sicher zu machen.

Comments


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page