top of page

Suppe ist fertig! Das Polívkování-Suppenfest kehrt am 2. März nach Prag zurück

Das "Polívkování" (der Name kommt von Polívka = Suppe) bietet eine große Vielfalt an Suppen aus aller Welt

Suppe ist fertig! Das Polívkování-Suppenfest kehrt am 2. März nach Prag zurück
Foto: Food Event

Das beliebte Polívkování-Suppenfest kehrt am 2. März auf die Smíchovská náplavka in Prag zurück! Genießen Sie eine Vielfalt köstlicher Suppen aus verschiedenen Regionen und lassen Sie sich von der kulinarischen Vielfalt begeistern.


Auf dem Prager Suppenfest können Sie unter anderem tschechische Suppen wie Kartoffelcreme, Kulajda oder Kuttelsuppe probieren. Aber vor allem finden Sie Suppen aus der ganzen Welt wie mexikanische Chipotle und Menudo, malaysische Laksa, französische Bouillabaisse, russischen Borschtsch, vietnamesische Pho oder japanische Ramen-Suppe.

Wenn eine Suppe allein nicht ausreicht, können Sie knusprige Brötchen, frisches hausgemachtes Brot und andere herzhafte Backwaren probieren. Zu den Getränken gehören warmer Apfelwein, Apfelsaft, Glühwein und tschechisches Bier vom Fass. Zum Abschluss Ihres Schlemmens können Sie aus einer Vielzahl von süßen Leckereien und köstlichen Kaffeesorten wählen.


Auf dem Fest werden auch die "Kuchařky bez domova" (Obdachlosen-Köchinnen) ein fantastisches Essen für die Besucher zubereiten. Obwohl diese Frauen kein Zuhause haben, kochen sie gerne und möchten ihre Kunst mit anderen teilen. Dieses Projekt soll das Bewusstsein für das Problem der weiblichen Obdachlosigkeit schärfen, indem es Frauen in sozialer Not beschäftigt und unterstützt. Zudem wird Obst und Gemüse verwertet, das sonst weggeworfen würde.


Weitere Informationen zum Prager Suppenfestival finden Sie auf der Facebook Seite der Veranstaltung.



Polívkování-Suppenfest Prag

Samstag, 2. März 2024 | Smíchovská náplavka

10.00 bis 18.00 Uhr | Eintritt frei

Comments


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page