top of page

Kaufhaus Máj öffnet voraussichtlich im ersten Halbjahr 2024 wieder seine Pforten

Das Gebäude wurde Jahr 2006 zum Kulturdenkmal erklärt

Foto: Kaufhaus Máj | Amádeus Real Estate


Das legendäre Kaufhaus Máj im Zentrum von Prag, das seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil der Prager Einkaufslandschaft ist und zugleich ein bedeutendes Kulturdenkmal darstellt, wird voraussichtlich im ersten Halbjahr 2024 seine Pforten wieder öffnen. Die Rekonstruktion des Gebäudes, das bereits im Jahr 2006 zum Kulturdenkmal erklärt wurde, wird rund 4 Milliarden CZK kosten und von der Baufirma Metrostav durchgeführt.


Die Modernisierung des Kaufhauses Máj soll unter Berücksichtigung des originalen Erscheinungsbilds erfolgen, sodass das Denkmal auch nach der Renovierung seinen ursprünglichen Charme behalten wird. Das heißt, dass das Gebäude mit seinen Fassaden und der Farbgebung originalgetreu wiederhergestellt wird. Die Verantwortlichen des Projekts betonen, dass sie großen Wert darauf legen, das Kaufhaus Máj nicht nur als Einkaufszentrum, sondern auch als Kultur- und Freizeiteinrichtung zu etablieren, beichtet das Nachrichtenportal Seznam Zprávy.

Foto: Kaufhaus Máj 1975 | Amádeus Real Estate


Neben den üblichen Einkaufsmöglichkeiten soll das neue Kaufhaus Máj auch eine Galerie, eine Kinderecke und ein Restaurant mit Aussicht bieten. Laut Milan Mlada, dem Chefarchitekten des Projekts, soll das Gebäude den Besuchern ein umfassendes kulturelles Angebot präsentieren. Auch die Gastronomie wird erweitert, um den Kunden ein noch besseres kulinarisches Erlebnis zu bieten.

Foto: Kaufhaus Máj | Amádeus Real Estate


Der Bauträger Amádeus Real Estate plant, das Kaufhaus Máj in der ersten Hälfte des Jahres 2024 der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Das Unternehmen betont, dass die Sanierung nicht nur die denkmalpflegerischen Aspekte berücksichtigt, sondern auch Vorschläge von Experten für Stadtplanung mit einbezieht. Mit der Modernisierung soll das Kaufhaus Máj seinen Platz als wichtige Institution in der Prager Innenstadt behalten und zugleich den Ansprüchen moderner Einkaufserlebnisse gerecht werden.

Foto: Kaufhaus Máj | Amádeus Real Estate

Commenti


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page