top of page

Idiom feiert 25-jähriges Bestehen in der Prager Stadtbibliothek

„Säule des Wissens“ ist zum Hit in den sozialen Medien geworden

Foto: Městská knihovna v Praze


Die Büchersäule, die sich im Foyer des Gebäudes der Prager Stadtbibliothek (Městská knihovna v Praze) auf dem Mariánské náměstí befindet, ist nach der Korona Pandemie, mit der Zunahme an Touristen, zum Hit in den sozialen Medien geworden.


Doch nicht jeder Besucher der Bibliothek weiß, dass es sich hier um das sogenannte Idiom handelt, ein Kunstwerk, das bereits seit 25 Jahren an diesem Ort steht. Die Installation entstand 1998 und besteht aus insgesamt 8.000 Büchern.


Der Autor von Idiom, das auch als „Säule des Wissens“ bezeichnet wird, ist der slowakische Künstler Matej Krén. In den 25 Jahren ist das Kunstwerk zu einem festen Bestandteil der Bibliothek geworden und zieht nicht nur Touristen, sondern auch die Prager an. Es hat es sogar in den Lonely Planet Reiseführer und auf das Cover des Science Magazins geschafft.

Foto: Městská knihovna v Praze


Laut der Prager Stadtbibliothek soll das Kunstwerk die Unendlichkeit des Wissens symbolisieren. Dieses Gefühl erreicht der Besucher durch einen Blick ins Innere durch eine Öffnung, die sich in einer Säule aus Büchern befindet.


Zu dem Besucher-Boom und Social Media Hype haben sicher auch die Videos von Prags Honest Guide, Janek Rubeš beigetragen, der kürzlich auf Radio Prag auf die Frage, ob er daran schuld hat, sagte: „Vielleicht ja. Ich weiß nicht, ob Schuld das richtige Wort ist. Ich meine, sollten wir uns nicht freuen?“ und fügte hinzu, „Hat vorher wirklich niemand dieses Kunstwerk bemerkt?“

Video: Honest Guide Prague (ENG)


Janek Rubeš und sein Partner Honza Mikulka, drehen mittlerweile seit Jahren erfolgreich Videos und geben Prag Besuchern tolle und hilfreiche Tipps, sowie warnen diese auch vor Touristenfallen in der tschechischen Hauptstadt. Für Aufsehen sorgten die Videos zu Prags Wechselstuben und auch zur sogenannten Prager Taximafia.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Anzeige

Anzeige

bannery-fiber-300x600px_AIRWAY.jpg
RJELINEK_webbannery_muzeum_450x150_DE_02.jpg

Anzeige

bottom of page