top of page

Genießen Sie vier einzigartige Adventssonntage in Karlín

Nichts stimmt besser auf die Weihnachtszeit ein als Weihnachtsmärkte

Foto: Adventsmarkt Karlínské náměstí


Feiern Sie die Weihnachtszeit und genießen Sie vier einzigartige Adventssonntage auf dem Karlínské náměstí!


Nichts stimmt besser auf die Weihnachtszeit ein als Weihnachtsmärkte. Die magische Atmosphäre, der Duft von Glühwein, die Weihnachtskrippe, Weihnachtslieder und viele Leckereien machen den Weihnachtstrubel noch angenehmer.


An jedem Adventssonntag haben die Organisatoren des Karliner Weihnachtsmarktes ein tolles Rahmenprogramm vorbereitet.


Sie haben die Möglichkeit, Ihre eigene Weihnachtsdekoration herzustellen. Es wird auch Gesangsdarbietungen von örtlichen Schulen und Chören geben.


Der erste Adventssonntag markiert normalerweise den Beginn der weihnachtlichen Straßenmärkte, die in jeder größeren tschechischen Stadt stattfinden.


Für die überwiegende Mehrheit der Tschechen ist der Advent die Zeit, sich endlich ernsthaft auf Weihnachten vorzubereiten, wie Geschenke für Familie und Freunde zu kaufen, Weihnachtsschmuck putzen und Weihnachtsgebäck backen.


Am 5. Dezember feiern die Tschechen „Mikuláš“. Diese Person ist nicht mit dem Weihnachtsmann zu verwechseln, obwohl beide von einem echten historischen griechischen christlichen Bischof, dem heiligen Nikolaus, abstammen. Er hat auch einen weißen Bart, aber er trägt ein langes traditionelles Bischofsgewand und keinen roten Anzug mit weißem Fell.


Weitere Informationen zu den Weihnachtsmärkten in Karlín finden Sie hier.


Wann:

27.11. 2022 bis 18.12. 2022 – Sonntags


Wo:

Karlínské náměstí, Prag 8

Comments


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page