top of page

Ehemaliges Restaurant Bohemia erstrahlt nach einer umfangreichen Renovierung wieder in neuem Glanz

Das Gebäude biete nun einen Veranstaltungsort für kulturelle, gesellschaftliche und geschäftliche Zusammenkünfte

Foto: Výstaviště Praha


Das ehemalige Gasthaus Bohemia erstrahlt nach einer umfangreichen Renovierung wieder in neuem Glanz. Das vielen Pragern bekannten Gebäude bietet nun Raum für Veranstaltungen sowie kulturelle und gesellschaftliche Zusammenkünfte.


Das 1891 am Ausstellungszentrum Holešovice errichtete Gebäude öffnet sich jetzt den Besuchern und bietet verschiedene Nutzungsmöglichkeiten wie für Konferenzen, Ausstellungen, Modenschauen und andere kulturelle Veranstaltungen sowie gesellschaftliche oder geschäftliche Treffen.


Während der anspruchsvollen Renovierungsarbeiten wurde darauf geachtet, den historischen Charakter des Gebäudes zu erhalten. Das Gebäude wurde ursprünglich als Restaurant für die Prager Landes-Jubiläumsausstellung 1891 (Jubilejní zemská výstava) erbaut und ist damit eines der ältesten Gebäude auf dem Messegelände.


Das Gesamtbudget für die Umbauarbeiten lag bei rund 90 Mill. Kronen.

Foto: Výstaviště Praha


In dem renovierten Gebäude findet man im Erdgeschoss einen großzügigen Saal für gesellschaftliche und kulturelle Veranstaltungen, Modenschauen, Kammermusikkonzerte, Vernissagen, Pressekonferenzen und andere Veranstaltungen unterschiedlicher Ausrichtung. Besucher können zwei Lounges im Obergeschoss für Geschäftstreffen, private Meetings oder Präsentationen von Produkten und Dienstleistungen nutzen.

Foto: Výstaviště Praha


Es gibt auch eine Küche, die mit Spitzentechnologie und Einrichtung für ein anspruchsvolles Catering-Service ausgestattet ist, und eine weitere kleinere Profiküche befindet sich im Obergeschoss, für den Fall, dass alle Räume im Gebäude gleichzeitig genutzt werden. Kompletter technischer Background inklusive Soundsystem ist selbstverständlich. Die Kapazität des Gebäudes beträgt 164 Personen.


Kapazität:

Hauptsaal: 157 m2 / Kapazität 80 Personen

Bar: 54 m2 / Kapazität 28 Personen

zwei Lounges: 48 m2 / 28 Personen

Terrassen: 1274 m2

bebaute Fläche: 703 m2


Ausstattung:

Audio-/Videotechnik

Sommer barrierefreier Zugang zu den Terrassen

Küche, Zubereitungsraum

Kommentare


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page