top of page

Earth Hour in Prag: Licht aus, Klimaschutz an

Während der 18. Earth Hour werden insgesamt fünf Dutzend bedeutende Prager Denkmäler verdunkelt

Earth Hour in Prag: Licht aus, Klimaschutz an
Foto: Ryan Lum | Unsplash

Im Zuge der weltweiten Aktion des WWF (World Wildlife Fund for Nature) werden heute Abend, am Samstag, den 23. März, wieder rund um den Globus für eine Stunde die Lichter im Zeichen des Klima- und Umweltschutzes ausgehen. Prag beteiligt sich erneut, und die Stadt wird ihre markanten Denkmäler von 20:30 bis 21:30 Uhr für eine Stunde lang verdunkeln.


Die stellvertretende Bürgermeisterin von Prag, Jana Komrsková, betonte die Bedeutung dieses Aktes und erklärte: „Die Earth Hour ist eine weltweite Initiative, die auf die Klimaverschlechterung und den Verlust der Artenvielfalt aufmerksam machen soll. Für Prag ist der Umweltschutz kein Randthema." Komrsková lobte auch die kontinuierliche Arbeit am Klimaplan der Stadt, der bereits seit einigen Jahren umgesetzt wird.


Michal Hroza, Stadtrat von Prag und zuständig für Infrastruktur, hob hervor, dass die Abschaltung der Beleuchtung ein symbolischer Akt sei, um der Erde etwas Zeit zu geben. Er betonte auch die Bemühungen der Stadt, den CO₂-Fußabdruck und unerwünschte Lichtemissionen zu reduzieren, indem sie auf energieeffizientere LED-Leuchten umrüstet und die Entwicklung der Elektromobilität unterstützt.


Gemäß Tomáš Jílek, dem Vorstandsvorsitzenden von THMP (Technologie Hlavního města Prahy), werden während der Earth Hour insgesamt fünf Dutzend bedeutende Prager Denkmäler verdunkelt, darunter das Nationaltheater, die Prager Karlsbrücke, das Alte Rathaus und der Pulverturm. Diese Maßnahme wird von der zentralen Schaltwarte des Unternehmens in Holešovice koordiniert.


THMP ist nicht nur für die öffentliche Beleuchtung zuständig, sondern auch für eine Vielzahl technischer Einrichtungen in der Stadt, darunter Kamerasysteme, Ampeln und öffentliche Nahverkehrsmittel. Das Unternehmen spielt auch eine aktive Rolle bei intelligenten Lösungen für Elektromobilität und Photovoltaik in Prag.


Die Teilnahme an der Earth Hour ist ein weiterer Schritt in Prags Bemühungen, eine nachhaltigere und umweltfreundlichere Stadt zu schaffen.



Earth Hour (Stunde der Erde)


Comments


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page