top of page

Adventszeit: Engel in Prags Innenstadt unterwegs

Die Veranstaltung ist Teil der Winterausgabe des Straßentheaterfestivals Za dveřmi

Foto: Divadelní festival Za dveřmi | Facebook


An den Adventssonntagen werden sieben Meter große Engelspuppen in Prag zu sehen sein und die Besucher der Stadt mit lebendiger Kunst erfreuen.


Die Veranstaltung ist Teil der Winterausgabe des Straßentheaterfestivals Za dveřmi.


Jeden Adventssonntag – 4., 11. und 18. Dezember und am Samstag, 10. Dezember – werden verschiedene Darsteller und eine sieben Meter große Engelspuppe durch das Zentrum von Prag wandern.

Foto: Divadelní festival Za dveřmi | Facebook


„Die Adventszeit in der Hauptstadt wird mit einigen besonderen Aufführungen und Installationen aufgepeppt, die an verschiedenen Orten stattfinden werden“, sagt JakubVedral, der Produzent, und lädt Besucher zum Winterfest des Straßentheaters ein.


Die Veranstaltungen beginnen immer gegen 16:00 Uhr und starten am Mariánskénáměstí (Marienplatz).

Foto: Divadelní festival Za dveřmi | Facebook


Bis in die späten Abendstunden können Passanten die „Engel“ treffen und sich mit ihnen fotografieren lassen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Anzeige

Anzeige

bannery-fiber-300x600px_AIRWAY.jpg
RJELINEK_webbannery_muzeum_450x150_DE_02.jpg

Anzeige

bottom of page