top of page

13. Landesweites Festival "Tag der Architektur" startet diese Woche

Aktualisiert: 26. Sept. 2023

Das Festival, das in zahlreichen tschechischen und mährischen Städten und Gemeinden stattfindet, bietet eine Fülle von Veranstaltungen für jeden Geschmack

13. Landesweites Festival "Tag der Architektur" startet diese Woche
Foto: Jugendstil Hotel Gráf in I.P. Pavlova | Den architektury

Auch in diesem Herbst organisiert der Verein KRUH in Zusammenarbeit mit lokalen Organisationen und Initiativen das landesweite Festival „Tag der Architektur“ (Den architektury). Die diesjährige 13. Ausgabe findet vom 29. September bis 5. Oktober statt.


Das Festival, das in zahlreichen tschechischen und mährischen Städten und Gemeinden aller Größenordnungen stattfindet, bietet eine Fülle von Veranstaltungen für jeden Geschmack. Neben Architektur-Spaziergängen stehen Radtouren, Filmvorführungen, Diskussionen, Workshops für Familien, Kunstinstallationen und Happenings auf dem Programm. Ein weiteres Highlight ist das begleitende "Film und Architektur" Festival.


Historische Meisterwerke in Prag, darunter der Judith-Brückenturm auf der Malá Strana Seite der Karlsbrücke, das Palais Clam-Gallas und das Schloss Veleslavín, laden zu einer Reise in die Vergangenheit ein. Für Freunde moderner Architektur gibt es unter anderem das im kubistischen Stil erbaute Haus zur Schwarzen Madonna, das ehemalige Jugendstil Hotel Gráf in I.P. Pavlova, das Industriegelände der ehemaligen Praga-Autofabrik sowie das funktionalistische Gebäude der Edison Transformation Station des Architekten František A. Libra zu entdecken.

13. Landesweites Festival "Tag der Architektur" startet diese Woche
Foto: Palais Clam-Gallas | Den architektury

Das Festival erstreckt sich über 85 Städte und Dörfer im ganzen Land und bietet im Laufe einer Woche mehr als 350 Veranstaltungen. Selbst in den Jahren 2020 und 2021, die von der Pandemiesituation geprägt waren, wurde ein historischer Rekord mit insgesamt 399 Veranstaltungen in 105 Städten in Tschechien und der Slowakei aufgestellt.


Weitere Informationen über das Festival finden Sie auf der offiziellen Webseite der Veranstaltung.


Der Verein KRUH (Kreis) wurde im Jahr 2001 von einer Gruppe Architekturstudenten an der Akademie der bildenden Künste in Prag gegründet und ist heute die einzige NGO, die sich professionell und kontinuierlich im Architekturbereich engagiert. Der Schwerpunkt ihrer Aktivitäten liegt in einem fortlaufenden Vortragszyklus über Architektur, der von führenden tschechischen und ausländischen Architekten sowie Architekturkritikern gehalten wird. Darüber hinaus hat der Verein Exkursionen zu zeitgenössischen Architekturrealisierungen und Filmfestivals organisiert.



„Tag der Architektur“ (Den architektury) Webseite | Facebook | Instagram

Comments


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page