top of page

Tschechien verbessert sich im weltweiten Freiheitsindex

Der "Economic Freedom of the World Index" wird seit 1996 jährlich veröffentlich

Foto: Mayur | Unsplash

Die Tschechische Republik hat im neuesten "Economic Freedom of the World Index" des kanadischen Fraser-Instituts den 17. Platz von 165 bewerteten Ländern weltweit erreicht. Diese Platzierung markiert eine bemerkenswerte Verbesserung gegenüber dem Vorjahr, als Tschechien noch den 22. Platz belegte. Der "Economic Freedom of the World Index" ist ein Instrument zur Bewertung der wirtschaftlichen Freiheit von Ländern weltweit und wird seit 1996 jährlich veröffentlicht. Er berücksichtigt eine Vielzahl von Faktoren, darunter die Größe des staatlichen Sektors, die Rechtsstaatlichkeit, den internationalen Handel, die allgemeine Regulierung sowie das Währungs- und Inflationsumfeld eines Landes. Die Tschechische Republik hat es in die Top 20 der Rangliste geschafft und einen fünfjährigen Abwärtstrend bei der wirtschaftlichen Freiheit im Land umgekehrt. Diese positive Entwicklung ist das Ergebnis verstärkter Bemühungen des Landes, die wirtschaftliche Freiheit zu fördern. Die Tschechische Republik hat sich insbesondere bei vier der fünf Schlüsselindikatoren des Indexes verbessert. Die einzige leichte Verschlechterung betrifft das inflationäre Umfeld, was auf die globale Inflationswelle zurückzuführen ist, die im Jahr 2021 ihren Anfang nahm. Ein Wandel in der diesjährigen Rangliste ist der Abstieg von Hongkong von seiner langjährigen Spitzenposition, die nun von Singapur eingenommen wird. Weitere Länder in den Top 10 des Index sind die Schweiz, Neuseeland, Australien, die USA, Irland, Dänemark und Kanada. Deutschland belegt den 23. und Österreich den 28. Platz.

Am Ende der Rangliste finden sich Länder wie Syrien, Simbabwe und Venezuela. Nordkorea und Kuba sind aufgrund fehlender Daten nicht in der Rangliste vertreten. Die Verbesserung der Tschechischen Republik auf den 17. Platz im "Economic Freedom of the World Index" spiegelt das verstärkte Engagement des Landes für die Förderung der wirtschaftlichen Freiheit wider. Dies wird als entscheidend angesehen, um Wohlstand und Wachstum sowohl auf nationaler als auch auf globaler Ebene zu fördern.

Comments


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page