top of page

Petr Fiala: Die EU muss ihre ungesunde Abhängigkeit von China beenden

Staats- und Regierungschefs der EU forderten ein entschlosseneres Vorgehen gegenüber Peking

Foto: Tschechischer Premierminister Petr Fiala (ODS)


Nach dem EU-Gipfel am Freitag in Brüssel forderte der tschechische Premierminister Petr Fiala die Europäische Union auf, ihre ungesunde Abhängigkeit von China zu beenden, aber die Gespräche mit Peking fortzusetzen.


Der Gipfel debattierte angesichts der zunehmenden Drohungen an Taiwan und im Hinblick auf die erwartete Stärkung der Position von Präsident Xi Jinping auf dem zu Ende gegangen Kongress der Kommunistischen Partei Chinas über die beste Herangehensweise an Peking.


Viele Staats- und Regierungschefs der EU forderten ein entschlosseneres Vorgehen gegenüber Peking, aber der Gipfel kam zu keinen konkreten Ergebnissen. Die Staats- und Regierungschefs der EU betonten die Bedeutung von Menschenrechten und Demokratie sowie die gefährliche Ausbreitung des Einflusses Chinas. Sie sagten, dass sie eine Verringerung der industriellen Abhängigkeit der EU von Peking für entscheidend halten.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

livenationpt2.jpg
bottom of page