top of page

Lindsey Stirling kommt mit Ihrem neuen Album „Duality“ nach Prag

Im Oktober 2024 macht die US-amerikanische Violinistin mit Ihrer Tour halt im Prager O2 universum

Lindsey Stirling kommt mit Ihrem neuen Album „Duality“ nach Prag
Foto: Live Nation

Die mehrfach preisgekrönte Geigerin und Tänzerin Lindsey Stirling gab die Termine für ihre im Oktober beginnende EU- und UK-Tournee bekannt. Stirling, die Millionen von Fans weltweit hat, wird ab dem 14. Juni mit ihrem mit Spannung erwarteten Album „Duality“ auf Tournee gehen und dabei 23 Termine in Europa, Großbritannien und Irland wahrnehmen, darunter eine exklusive Nacht in der Royal Albert Hall. Am 9. Oktober macht sie im Rahmen ihrer Tour auch Halt in Prag.


„Duality“, eine visionäre Meditation über innere Weisheit, persönliche Stärke und die sich ständig verändernde Natur der Identität, umfasst ein Dutzend Songs, die Stirlings raffinierte Musikalität und ihre Gabe, ausdrucksstarke Melodien zu formen, unter Beweis stellen.


Während sich die erste Hälfte des Albums auf einen grandiosen und kunstvoll komponierten Sound konzentriert, der von keltischer Musik und anderen globalen Einflüssen geprägt ist, neigt die zweite Hälfte zu einer eher kühnen und originellen Form von Left-of-Center-Pop. Dementsprechend enthält die A-Seite Titel wie „Eye Of The Untold Her“, ein wunderbar episches Stück, das von Mako (Musiker/Songwriter/Produzenten, der u.a. die meistverkauften Veröffentlichungen des Videospielgiganten Riot Games mitproduziert hat) produziert und zusammen mit Steve Mazzaro (einem Komponisten, der mit dem legendären Hans Zimmer zusammengearbeitet hat, um die Musik für die Welttourneen des Oscar-Preisträgers zu arrangieren und zu produzieren) geschrieben wurde. Die B-Seite widmet sich dann vornehmlich dem Pop in Songs wie dem phosphoreszierenden „Inner Gold“ (mit Alternative-Pop-Künstlerin Royal & the Serpent) und „Survive“ (bei dem Walk off the Earth-Sängerin Sarah Blackwood eine Interpolation von Gloria Gaynors Disco-Klassiker „I Will Survive“ beisteuert).

Video: Lindsey Stirling - Inner Gold (feat. Royal & the Serpent)


Drei Singles: „Eye of the Untold Her“, „Inner Gold“ und „Evil Twin“ sind in diesem Jahr bereits veröffentlicht worden.


„Mein Album „Duality“ handelt von den widersprüchlichen Teilen unseres Lebens. Manchmal fühlen wir uns im Krieg mit uns selbst, wenn wir die Kluft zwischen dem, was wir sind, und dem, was wir gerne wären, sehen. Diese Konflikte fühlen sich an, als könnten sie uns zerreißen, aber wenn wir uns den dunklen Seiten in uns stellen, können wir wirklich ein Verständnis für uns selbst und andere gewinnen,“ sagt Stirling über Ihr neues Album.


Stirlings Shows sind aufsehenerregend und inspirierend. Sie integriert nahtlos komplizierte Choreografien, atemberaubende Luftakrobatik und umwerfende Kostüme, die sie alle selbst entwirft, und verbindet Musik, Tanz und visuelle Kunst nahtlos zu einem einzigartigen, unvergesslichen Erlebnis, das das Publikum in seinen Bann zieht und inspiriert.


Karten für das Konzert von Lindsey Stirling im Prager O2 universum sind ab dem 23. Mai 2024 für Live Nation Klubmitglieder (10.00 Uhr) und dann ab 24. Mai (10.00 Uhr) für alle über die Webseite von Live Nation CZ erhältlich.

Comments


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page