top of page

EasyJet startet ab September wieder Direktflüge zwischen Prag und Lyon

Die Strecke nach Lyon ist das zwölfte Ziel, das EasyJet von Prag aus anbietet

Foto: Flughafen Prag | Twitter


Ab dem 4. September bietet EasyJet jeden Montag und Freitag Flüge von Prag zum Flughafen Lyon an, wie der Flughafen Prag auf seinem Twitter-Account bekannt gab. Lyon, dessen Zentrum zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, ist für seine reiche Geschichte und Kultur sowie für seine Lage am Zusammenfluss von Rhône und Saône bekannt. EasyJet hatte diese Strecke bereits in den letzten zehn Jahren im Streckennetz, zog sich jedoch zurück. Derzeit ist Volotea der einzige Betreiber.


EasyJet wird zwei Flüge pro Woche anbieten, mit Abflugzeiten von Prag um 9:30 Uhr am Montag und um 13:35 Uhr am Freitag. Der Rückflug von Lyon ist montags um 7.15 Uhr und freitags um 11.20 Uhr geplant, mit Ankunft in Prag um 11.25 Uhr bzw. 15.30 Uhr. Die Hin- und Rückflugtickets werden derzeit für weniger als zweitausend Kronen angeboten, und der Verkauf läuft bis Ende Oktober. Volotea bedient die Strecke auch montags und freitags.

Foto: Lyon | Flughafen Prag | Twitter


Die Strecke nach Lyon ist das zwölfte Ziel, das EasyJet von Prag aus anbietet. Mit der Rückkehr von EasyJet auf diese Strecke haben Reisende nun eine weitere Option, um die historische Stadt Lyon zu entdecken und zu erleben. Von seiner romanischen und gotischen Architektur bis hin zu seiner reichen kulinarischen Szene hat Lyon für jeden etwas zu bieten.

Comments


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page