top of page

Das Prague Ice Cream Festival: Ein köstliches Erlebnis für die ganze Familie

Eine Vielfalt an Eissorten, Unterhaltung und Verkostungen erwarten Sie am 24. und 25. Juni auf dem Messegelände in Holešovice

Foto: Prague Ice Cream Festival


Prag lädt ein zu einem unvergesslichen Eiserlebnis! Das Prague Ice Cream Festival, das am 24. und 25. Juni auf dem Messegelände in Holešovice stattfindet, bietet Besuchern eine unglaubliche Auswahl an erfrischendem Eis in verschiedenen Sorten und Variationen. Von klassischen Favoriten wie Vanille, Schokolade und Erdbeere bis hin zu kreativen Kombinationen wie Lavendel-Honig, Chili-Schokolade und sogar Bier-infundiertem Sorbet - hier findet jeder Gaumen das perfekte Geschmackserlebnis.


Das Festival verspricht ein Fest für die ganze Familie zu sein, das sowohl Kinder als auch Erwachsene gleichermaßen begeistert. Neben der Vielzahl an köstlichem Eis gibt es auch Unterhaltung, Wettbewerbe und Verkostungen für alle Besucher. Familien können gemeinsam die Atmosphäre genießen und sich an den zahlreichen Aktivitäten erfreuen.

Foto: Prague Ice Cream Festival


Während die Eismacher und Gelaterien ihre besten Kreationen präsentieren und um den Titel der innovativsten und leckersten Geschmacksrichtung wetteifern, haben die Besucher die Möglichkeit, nicht nur köstliches Eis zu genießen, sondern auch etwas Neues zu lernen. Interaktive Workshops und Vorführungen, geleitet von Branchenexperten, bieten den Besuchern eine lehrreiche Erfahrung und Einblicke in die Welt der Eisherstellung.


Das Prague Ice Cream Festival ist nicht nur ein Genuss für Menschen jeden Alters, sondern auch für diejenigen mit speziellen Ernährungsbedürfnissen. Das Festival bietet eine Vielzahl von Optionen wie glutenfreies, laktosefreies und veganes Eis, sodass wirklich jeder die köstlichen Kreationen probieren kann.

Foto: Prague Ice Cream Festival


Weitere Informationen über das Prague Ice Cream Festival und die teilnehmenden Eisdielen und Gelaterien sowie Updates finden Sie auf der Facebook- und Instagram-Seite des Festivals.

Kommentare


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page