top of page

Am Samstag findet in ganz Tschechien das Theaterfestival ‟Noc divadel” statt

An der diesjährigen Theaternacht mit dem Motto "HOŘÍ!" nehmen rund neunzig Theater im ganzen Land teil

Am Samstag findet in ganz Tschechien das Theaterfestival Noc divadel statt
Foto: Paolo Chiabrando | Unsplash

Die elfte Ausgabe der Noc divadel (Die Nacht der Theater), das größte Theaterfestival des Landes, findet am 18. November 2023 unter dem Motto "HOŘÍ!" (Es brennt) in rund 90 Theater in ganz Tschechien statt. Das Festival bietet kostenlose oder Führungen zu symbolischen Preisen, Theaterworkshops, Diskussionen mit Künstlern sowie Aufführungen und Performances.


Das diesjährige Motte wurde von zwei Themen inspiriert: Zum einen vom Nationaltheater, der ersten Bühne der Tschechischen Republik, das am 18. November 1983 nach einem Brand wiedereröffnet wurde. Zum anderen bietet das Thema Raum für vielfältige Interpretationen, insbesondere im Hinblick auf aktuelle Herausforderungen wie den Krieg in der Ukraine und andere gesellschaftliche Appelle.


Martina Pecková Černá vom Institut der Künste – Theaterinstitut erklärt: „Das Thema 'HOŘÍ!' ist offen für eine Vielzahl von Interpretationen durch die Organisatoren, vor allem im Zusammenhang mit aktuellen Herausforderungen wie Krieg in der Ukraine, Klimawandel oder andere Appelle, die unsere Gesellschaft bewegen."

Am 18. November 2023 präsentieren Theater im gesamten Land ein vielfältiges Programm, darunter Workshops für Kinder und Erwachsene, Backstage-Führungen, Diskussionen mit Künstlern und unkonventionelle Theaterformate. Die Theaternacht in der Tschechischen Republik ist Teil des internationalen Projekts "Europäische Theaternacht", das 2008 in Kroatien ins Leben gerufen wurde und sich mittlerweile auf über zehn europäische Länder ausgedehnt hat.


Mit über 50.000 Besuchern jedes Jahr am dritten Samstag im November, ist die Theaternacht in der Tschechischen Republik die größte Veranstaltung im Rahmen der Europäischen Theaternacht.


Ab 2024 wird die Theaternacht am Samstag, der dem Welttheatertag am nächsten liegt, stattfinden. Der Welttheatertag im nächsten Jahr fällt auf den 23. März. Diese Änderung des Datums wurde beschlossen, um die Veranstaltung noch stärker mit dem internationalen Theatergeschehen zu verknüpfen.



Noc divadel (Die Nacht der Theater)

18. November 2023

Comments


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page