top of page

České Budějovice wird Kulturhauptstadt Europas 2028

Aktualisiert: 19. März

Neben Broumov und České Budějovice nahmen auch Liberec und Brno am Wettbewerb teil

Foto: Město České Budějovice


Die tschechische Stadt České Budějovice hat sich im finalen Duell gegen Broumov durchgesetzt und wird im Jahr 2028 eine der drei Kulturhauptstädte Europas sein. Die Entscheidung wurde am Freitag in Prag von Vertretern des tschechischen Kulturministeriums und der Expertenjury bekanntgegeben.


Neben Broumov und České Budějovice nahmen auch Liberec und Brno am Wettbewerb teil, und im vergangenen Oktober wählte die Jury zwei Finalisten aus. Die Auswahl einer Kulturhauptstadt beginnt sechs Jahre vor der Durchführung des Titels in einem Mitgliedsland. Zunächst stellen europäische und nationale Experten eine Liste potenzieller Städte auf, aus der dann diejenige ausgewählt wird, die den begehrten Titel tragen wird.


„Ich bin sehr glücklich und stolz, dass České Budějovice zur Kulturhauptstadt Europas gewählt wurde. Diese Auszeichnung ist nicht nur eine Ehre für unsere wunderschöne Stadt, sondern auch das Ergebnis harter Arbeit, Leidenschaft und des Engagements unseres gesamten Teams. Wir blicken voller Vorfreude auf die kommenden Schritte, denn es liegt noch viel Arbeit vor uns. Dieser Erfolg ist das Resultat von mehr als zwei Jahren harter Arbeit aller Teammitglieder, lokaler Politiker und beteiligter Organisationen. Wir sind überaus glücklich, dass unsere Stadt den begehrten Titel gewonnen hat", sagte Bürgermeisterin Dagmar Škodová Parmová.

Video: Město České Budějovice


Die Verleihung des Kulturhauptstadt-Titels durch die Europäische Union begann im Jahr 1985 und hat zum Ziel, den Reichtum und die Vielfalt der europäischen Länder hervorzuheben sowie die kulturelle Entwicklung einer bestimmten Stadt zu fördern. Bisher wurden zwei tschechische Städte mit diesem Titel ausgezeichnet - Prag im Jahr 2000 und Pilsen 15 Jahre später. Die Einwohner und Experten von Budějovice sind überzeugt, dass der Titel die Entwicklung der Stadt und der gesamten südböhmischen Region vorantreiben und das Leben der Einwohner verbessern wird.


Im Jahr 2028 werden drei Städte den Titel der Kulturhauptstadt Europas tragen. Neben České Budějovice wird eine Stadt in Frankreich ausgewählt, während die dritte Stadt außerhalb der Europäischen Union bestimmt wird.

Comments


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page