top of page

Karlovy Vary Film Festival enthüllt visuelles Konzept für 57. Ausgabe

Schauspielerin Daniela Kolářová erhält Preis des Festivalpräsidenten

Foto: Daniela Kolářová | Film Servis Festival Karlovy Vary


Das 57. Internationale Filmfestival Karlovy Vary (Karlsbad) hat sein diesjähriges Festivalplakat enthüllt und die Organisatoren haben weitere Informationen über die bevorstehende Veranstaltung bekannt gegeben. Das Festival wird vom 30. Juni bis zum 8. Juli in dem westböhmischen Kurort stattfinden.


Das diesjährige visuelle Konzept des Festivals basiert auf vier farbigen Linien, die ein experimentelles Spiel mit der Lesbarkeit und Bewegung der Zahl 57 darstellen. Laut dem Designstudio Najbrt, das das Konzept entwickelt hat, wird dies viele weitere statische und animierte Varianten ermöglichen.

Foto: Film Servis Festival Karlovy Vary


Der Preis des Festivalpräsidenten wird in diesem Jahr an die Schauspielerin Daniela Kolářová verliehen. Sie verbrachte ihre Kindheit in Karlovy Vary und wurde bald nach ihrem Studium an der DAMU bekannt für ihre prominenten Filmrollen. Ihre schauspielerische Karriere ist reich an großen und interessanten Rollen in Film und Fernsehen. Sie wird den Preis bei der Eröffnungszeremonie des Festivals entgegennehmen.


Das Festival wird auch eine Retrospektive des japanischen Filmemachers Yasuzo Masumura präsentieren, der dafür bekannt ist, die Grenzen zwischen Kunst und Kommerz souverän zu überwinden. Sein umfangreiches Werk umfasst elf Filme, die politische und soziale Themen auf mutige Weise behandeln.


Darüber hinaus wird das Festival eine Sammlung iranischer Filme aus den letzten vier Jahren zeigen, die trotz schwieriger Lebens- und Schaffensbedingungen eine explosive Kreativität dokumentieren.


Im Rahmen eines langjährigen Projekts zur digitalen Restaurierung der wichtigsten Werke des tschechischen Kinos wird der preisgekrönte Film "Každý den odvahu" von Ewald Schorm gezeigt. Dies ist ein weiterer Film, der dank der finanziellen Spenden von Milada und Eduard Kučer digital restauriert wurde. Bisher wurden vierzig tschechische Filmtitel auf diese Weise restauriert.

Foto: Film Každý den odvahu | Film Servis Festival Karlovy Vary


Das diesjährige Festival wird auch von Persönlichkeiten und Filmemachern bestimmt, die die Dramaturgie des Festivals gestalten werden. Die Organisatoren haben angekündigt, dass weitere Details in nächster Zeit bekannt gegeben werden. Die Erwartungen an das 57. Internationale Filmfestival Karlovy Vary sind wie immer hoch und Filmbegeisterte aus aller Welt freuen sich auf neun Tage voller Filme, Veranstaltungen und guter Unterhaltung.

Comentarios


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page