Deutsche Panzer im Ringtausch nach Tschechien

Der NATO-Partner erhält Kampfpanzer vom Typ Leopard 2A4 sowie den Bergepanzer Büffel

Foto: Leopard 2 | bundeswehr.de


Der deutsche Konzern Rheinmetall hat mit Tschechien die Lieferung von Leopard- und Büffel-Panzern vereinbart. Noch in diesem Jahr soll demnach das erste Fahrzeug ausgeliefert werden. Der NATO-Partner gibt wiederum militärische Ausrüstung an Kiew ab.


Der Rüstungskonzern Rheinmetall liefert im Zuge eines Ringtauschs zur Unterstützung der Ukraine Kampf- und Bergepanzer an Tschechien. Wie der Konzern mitteilte, erhält der NATO-Partner Kampfpanzer vom Typ Leopard 2A4 sowie den Bergepanzer Büffel. Stückzahlen nannte Rheinmetall nicht.


Den ganzen Artikel lesen: tagesschau.de

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Anzeige

Anzeige

bannery-fiber-300x600px_AIRWAY.jpg
RJELINEK_webbannery_muzeum_450x150_DE_02.jpg

Anzeige

Anzeige

werbung auf TN 2.jpg
1080_1080_Old_New.jpg