top of page

Am Wochenende wird der Metroverkehr auf der Linie C zwischen Hlavní nádraží und Vltavská eingestellt

Für Fahrgäste des Abschnitts wird ein Ersatz-Straßenbahnverkehr XC eingerichtet


Ein Teilstück der Prager Metro-Linie C (Rot) wird von Samstag, 4. März, bis Montag, 6. März, geschlossen. Zwischen den Bahnhöfen Hlavní nádraží und Vltavská ist aufgrund von Renovierungsarbeiten an der Metro Station Florenc unterbrochen.


„Aufgrund der Rekonstruktion der Deckenplatte an der Station Florenc kommt es von Samstag, 4. März 2023 (ab Betriebsbeginn) bis Sonntag, 5. März 2023 (bis Betriebsende) zu einer vorübergehenden Unterbrechung des Metro-Betriebs im Abschnitt Hlavní nádraží - Vltavská", berichtet DPP (Dopravní podnik hl. m. Prahy).

Für Fahrgäste des Abschnitts wird ein Ersatz-Straßenbahnverkehr XC eingerichtet, der über die Haltestellen in der Opletalová und Masarykovo nádraží zur Station Vltavská fährt. Weiter geht dann es über den Strossmayerovo náměstí zum Ausstellungszentrum nach Holesovice.


Zusätzlich wird die Linie 36 von Zvonařka über den Karls- (Karlovo náměstí) und Wenzelsplatz nach Kobylisy und Sídliště Ďáblice eingesetzt.


Im Rahmen der Renovierungsarbeiten der Deckenplatte in der Station Florenc sind im Abschnitt Hlavní nádraží - Vltavská insgesamt 26 Wochenendsperrungen der Metro-Linie C geplant.

Comments


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page