top of page

Sdružení přátel piva: Familienbrauerei Bernard Brauerei des Jahres 2023

Der Wettbewerb der Vereinigung der Bierfreunde findet seit 1990 statt

Sdružení přátel piva: Familienbrauerei Bernard Brauerei des Jahres 2023
Foto: Bernard | Facebook

Die Familienbrauerei Bernard in Humpolec wurde von der Vereinigung der Bierfreunde (Sdružení přátel piva) zur Brauerei des Jahres 2023 gekürt, und das bereits zum sechsten Mal in den letzten zehn Jahren. Die Brauerei Rampušák aus Dobruška erhielt den Titel der Minibrauerei des Jahres und Petr Petružálek von der gleichnamigen Brauerei wurde als Bierbrauer des Jahres ausgezeichnet.


Stanislav Bernard, Miteigentümer der Brauerei in Humpolec, äußerte sich bei der Entgegennahme der Auszeichnung erfreut darüber, dass sich das Bier gut verkauft und das Unternehmen finanziell gesund ist. Er betonte die Bedeutung der langjährigen guten Beziehungen innerhalb des Unternehmens.


Der Wettbewerb der Vereinigung der Bierfreunde, der seit 1990 stattfindet, ist der älteste moderne Wettbewerb auf dem tschechischen Biermarkt. Die Bewertung erfolgt durch eine Umfrage unter den Vereinsmitgliedern und einer anonymen Verkostung der besten Biere. Der Verein hat über 1.500 registrierte Mitglieder und setzt sich dafür ein, kleine und große Brauereien gleichermaßen zu würdigen.


Insgesamt erhielten die Vertreter von Brauereien 12 Auszeichnungen, wobei BadFlash aus Prag und Rodinný pivovar Bernard die erfolgreichsten Brauereien in diesem Jahr waren.



Preisträger Brauerei und Bier des Jahres 2023:


Brauerei des Jahres

  1. Rodinný pivovar Bernard

  2. Pivovar Kamenice

  3. Pivovar Únětice


Mikrobrauerei des Jahres

  1. Pivovar Rampušák

  2. Pivovar Volt

  3. Pivovar BadFlash


Fliegende Brauerei des Jahres

  1. Pivovar Chroust

  2. Pivovar Hangár (Hangár - die Prager Craft-Bier Kneipe in Prag)

  3. Pivovar Falkon


Helles Schankbier

  1. Hektor, světlé výčepní (Řemeslný pivovar CLOCK)

  2. Fabián desítka (Pivovar Hostomice)

  3. Bernard desítka (Rodinný pivovar Bernard)


Helles Lagerbier

  1. Prostě Světlý Ležák (Pivovar BadFlash)

  2. Fabián 12 %, světlý ležák (Pivovar Hostomice)

  3. Muflon, světlý ležák 11° (Pivovar Kunratice)


Weizenbier

  1. Hefe Weizen 11% (Akciový pivovar Libertas)

  2. 12 Sv. Jana Nepomuckého, Weissbier (Pivovar Zlatá Kráva)

  3. Sv. Norbert Weizen (Pivovar Strahov)



Eine Lister aller Gewinner finden sie auf der Webseite der Vereinigung der Bierfreunde (Sdružení přátel piva).

Comentários


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page