Rechtsexperte Přibáň: Niemand verletzt die Verfassungsordnung dermaßen wie Zeman

Niemand verletzt die Verfassungsordnung in der Tschechischen Republik dermaßen wie Miloš Zeman. Das sagte der Professor der Rechtswissenschaft, Jiří Přibáň, am Sonntag im öffentlich-rechtlichen Tschechischen Fernsehen. Der Rechtsexperte von der Cardiff University machte darauf aufmerksam, dass die Situation gefährlich ist und der Staatspräsident kein Vetorecht hat.


Den ganzen Artikel lesen: Radio Prag

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Anzeige

Anzeige

bannery-fiber-300x600px_AIRWAY.jpg
500x150_LB_PM.jpg