top of page

Flughafen Prag: MVRDV und NACO gewinnen Architekturwettbewer für Flughafen-Erweiterung

Aktualisiert: 19. Nov. 2023

Die Erweiterung von Terminal 1 ist eines der Schlüsselelemente des Projekts

MVRDV und NACO gewinnen Architekturwettbewerb für Prager Flughafen-Erweiterung
Foto: Flughafen Prag

Das niederländische Architekturbüro MVRDV hat in Zusammenarbeit mit Netherlands Airport Consultants (NACO) den Architekturwettbewerb des Prager Flughafens gewonnen. Ihr Sieger-Entwurf umfasst die Schaffung von drei neuen Flughafengebäuden, die dem Václav-Havel-Flughafen Prag in Zukunft eine größere betriebliche Flexibilität bieten werden.


Die Erweiterung von Terminal 1 ist eines der Schlüsselelemente dieses Projekts. Hier wird ein neues Gebäude für die zentrale Sicherheitskontrolle entstehen, begleitet von modernen Geschäftsbereichen und VIP-Lounges. Ein weiteres Gebäude im öffentlichen Bereich des Flughafens wird ein Hotel, ein Konferenzzentrum und ein Parkhaus beherbergen. Diese zusätzlichen Strukturen werden dem Flughafen nicht nur betriebliche Flexibilität verleihen, sondern auch die Grundlage für zukünftige Erweiterungen und Umgestaltungen schaffen.

MVRDV und NACO gewinnen Architekturwettbewerb für Prager Flughafen-Erweiterung
Foto: Flughafen Prag

Der stellvertretende Vorstandsvorsitzende des Prager Flughafens, Jiří Kraus, betont die Bedeutung dieser Zusammenarbeit mit MVRDV und NACO. Er verspricht nicht nur eine erstklassige Architektur, sondern legt auch einen starken Fokus auf Nachhaltigkeit. Die geplante zentrale Sicherheitskontrolle im Terminal 1 und die teilweise entwickelte Lösung für die Erweiterung von Terminal 2 sind von strategischer Bedeutung, um die Kapazität des Flughafens zu erhöhen.

MVRDV und NACO gewinnen Architekturwettbewerb für Prager Flughafen-Erweiterung
Foto: Flughafen Prag

Winy Maas, Gründungspartner von MVRDV, betont, dass Passagieren an vielen Flughäfen oft ein Bezug zum Standort oder ein Gefühl der Zugehörigkeit fehlt. Dies soll sich in Prag ändern. Der neue Sicherheitskontrollbereich wird mit Darstellungen der tschechischen Landschaft an der Decke und umgebenden Räumen gestaltet, in denen typische Pflanzen der tschechischen Fauna gedeihen. Diese einzigartige Erfahrung soll den Reisenden ein Gefühl der Ruhe und Verbundenheit vermitteln, während sie sich kurz vor ihrem Abflug verwurzelt fühlen. Auf dem Rückweg in die Tschechische Republik sollen sie ein echtes Gefühl der Heimkehr erleben.

MVRDV und NACO gewinnen Architekturwettbewerb für Prager Flughafen-Erweiterung
Foto: Flughafen Prag

Esther Kromhout, Direktorin von NACO, betont die Einzigartigkeit dieses Projekts, das auf Nachhaltigkeitsprinzipien und zukunftssicheren Gebäuden basiert. Die Verwendung einzigartiger Designelemente verspricht den Passagieren ein aufregendes Erlebnis beim Passieren des Václav Havel Airport Prag.

MVRDV und NACO gewinnen Architekturwettbewerb für Prager Flughafen-Erweiterung
Foto: Flughafen Prag

Comments


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page