top of page

Mehr als die Hälfte der im Ausland lebenden Tschechen haben für Petr Pavel gestimmt

Insgesamt 15.881 Stimmzettel wurden von im Ausland lebenden Tschechen in 110 Botschaften und Konsulaten weltweit abgegeben

Präsidentschaftswahlen 2023


Petr Pavel ist gestern in die zweite Runde der Präsidentschaftswahlen in der Tschechischen Republik eingezogen, aber er hätte die Wahl auf Anhieb gewonnen, wenn es nach den im Ausland lebenden tschechischen Bürgern gegangen wäre. Der pensionierte NATO-General gewann 56 Prozent der Stimmen, die im Ausland abgegeben wurden.

Insgesamt 15.881 Stimmzettel wurden von im Ausland lebenden Tschechen in 110 Botschaften und Konsulaten weltweit abgegeben. Danuše Nerudová belegte mit 28,5 Prozent der Stimmen den zweiten Platz, Pavel Fischer mit 7 Prozent den dritten Platz. Andrej Babiš, der in zwei Wochen in der Stichwahl gegen Pavel antreten wird, wurde nur von 4 Prozent der Tschechen im Ausland unterstützt.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Anzeige

Anzeige

bannery-fiber-300x600px_AIRWAY.jpg
RJELINEK_webbannery_muzeum_450x150_DE_02.jpg

Anzeige

bottom of page