Atomangst in Niederbayern - wegen Tschechien

In Tschechien wurde der „Südböhmische Nuklearpakt“ unterzeichnet


Video: quer vom BR | YouTube


So war das nicht abgesprochen: In Tschechien wurde der „Südböhmische Nuklearpakt“ unterzeichnet, der Startschuss für den Ausbau bestehender Atomkraftwerke und den Neubau von kleineren, so genannten Modulkraftwerken in Südböhmen. Bayerische Politiker sind entsetzt und beschuldigen sich nun gegenseitig. SPD und Grüne wettern, CSU-Träume vom Weiterlaufen der deutschen Atomkraftwerke hätten die Tschechen angespornt. Die CSU sagt, gerade das Zögern der Ampelkoalition beim Weiterbetrieb der Atomkraft hätte Tschechien bestärkt, für den eigenen Strombedarf zu sorgen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Anzeige

Anzeige

bannery-fiber-300x600px_AIRWAY.jpg
RJELINEK_webbannery_muzeum_450x150_DE_02.jpg

Anzeige

Anzeige

werbung auf TN 2.jpg
1080_1080_Old_New.jpg