Ansámbl, erschwingliches Fine dining Restaurant in Prag

Regionale Produkte sind im Ansámbl essenziell

Foto: Ansámbl | Facebook


Das Ansámbl, neu in der Prager Kulinarik-Szene, möchte erschwingliche gehobene Küche in einer ungezwungenen Atmosphäre bieten.


Das gemütliche, moderne Restaurant in der Krymská-Straße in Prag 10 hat seit seiner Eröffnung Ende 2021 schnell an Popularität gewonnen.


„Wir wollen zugänglich sein“, sagte Küchenchef Martin Charvat im Gespräch mit Tschechien.News, „im Ansámbl kann jeder Speisen auf hohem Niveau zu freundlichen Preisen geniesen“.


„Wir möchten, dass unsere Qualität immer 100 Prozent ist“, sagte er, „aber auch, dass sich der Ort wirklich zwanglos anfühlt“. „Das Konzept des Restaurants besteht darin, kleinere Gerichte zu kreieren, damit unsere Kunden etwas mehr probieren können.“


Qualitätsprodukte bilden die Grundlage für das Angebot des Restaurants und Charvat sagt, der Schlüssel sei, das Produkt glänzen zu lassen. Seine Philosophie ist es, „mit perfekten Produkten anzufangen und es einfach nicht zu vermasseln“, sagte er.

Foto: Ansámbl | Facebook


Regionale Produkte sind auch im Ansámbl essenziell. „Wir versuchen, nur mit tschechischen Landwirten zusammenzuarbeiten“, sagte er, und „versuchen, so saisonal und nachhaltig wie möglich zu sein“.


Die angebotenen Gerichte reichen von Variationen der traditionellen französischen und italienischen bis hin zur tschechischen Küche.


„Erzeugnisse stehen immer an erster Stelle“, sagte er, was bedeutet, dass die Beschaffung von Fleisch und Gemüse von den besten Bauern des Landes Priorität hat. „Unser Mutterunternehmen ist die Bad Flash Bar, also versuchen wir, so viel Bier wie möglich in unserem Essen zu integrieren“, fügte er hinzu.


„Es ist sehr üblich, Wein zu verwenden, wir versuchen auch spezielle Biere zu verwenden, um sehr raffinierte Gerichte zu kreieren.“


Eine Vielzahl von Craft-Bieren und natürlichen Weinen stehen Besuchern im Ansámbl zur Auswahl.


Ein weiteres Beispiel dafür, wie hochwertige Produkte für sich selbst sprechen können, sind natürliche Weine, ein Element, das Charvat besonders gerne in das kulinarische Erlebnis des Restaurants integriert.


Die Vorstellung von Naturweinen als „wild und unnahbar“ sei nicht zutreffend, sagte er. Stattdessen beschreibt Charvat die im Ansambl angebotenen Weine als „wirklich frisch, ohne unnötige chemische Zusätze“.


„Und sie passen wirklich gut zu unserem Essen“, fuegt er hinzu.

Foto: Ansámbl | Facebook

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Anzeige

Anzeige

bannery-fiber-300x600px_AIRWAY.jpg
500x150_LB_PM.jpg