top of page

Škoda Auto: Besondere Jubiläen im Jahr 2023

Aktualisiert: 29. Jan. 2023

110. Jubiläum der Laurin & Klement M-Modelle, Vorgänger des Škoda Superb

Foto: Škoda Auto


Für Škoda Auto stehen im Jahr 2023 zahlreiche Jubiläen auf dem Programm. Unter anderem entstand vor 100 Jahren das Logo mit dem markanten, geflügelten Pfeil, der für Dynamik und Fortschritt steht. Fahrzeuge mit Allradtechnik entstehen bei Škoda bereits seit 80 Jahren. Zusätzlich feiert das Unternehmen in diesem Jahr Jubiläen sportlicher Erfolge sowie von Langstreckenfahrten über verschiedene Kontinente und bedeutender Modelle, die etwa den Weg für den Superb ebneten. Auch zuverlässige Nutzfahrzeuge sind fester Bestandteil der Geschichte des tschechischen Automobilherstellers.


Die Geschichte des Unternehmens aus Mladá Boleslav reicht zurück bis ins Jahr 1895. Václav Laurin und Václav Klement einte damals die Leidenschaft für das Fahrrad und so legten die beiden Tschechen den Grundstein für den Fahrradhersteller Slavia. Ab 1899 fertigten sie nach eigenen Entwürfen auch moderne Motorräder, bevor die Öffentlichkeit im Herbst 1905 auf das erste Automobil von Laurin & Klement aufmerksam wurde – die Voiturette A.

Foto: Škoda Auto


Aufgrund ihres internationalen Erfolges wurde die Marke L&K (Laurin & Klement) damals schnell zum größten Automobilhersteller Österreich-Ungarns und später der Tschechoslowakei. Seit Herbst 1925 kennzeichnet die Fahrzeuge aus Mladá Boleslav das Škoda-Logo mit dem geflügelten Pfeil, damals stieg der Pilsener Maschinenbaukonzern Škoda als starker strategischer Partner ein. Registriert wurde das Markenzeichen bereits vor 100 Jahren, am 15. Dezember 1923.


Seit August 2022 präsentiert sich Škoda Auto mit einem neuen Markenauftritt. Statt des geflügelten Pfeils prangt nun der Škoda-Schriftzug auf der Fahrzeugvorderseite, das Häkchen über dem Š, das im Tschechischen die Aussprache als Sch-Laut markiert, wird nur noch angedeutet.


Darüber hinaus stehen für Škoda in diesem Jahr zahlreiche weitere bedeutende Jubiläen auf dem Programm: Vor etwa 110 Jahren ebneten die M-Modelle von Laurin & Klement den Weg für den Škoda Superb und vor 80 Jahren fertigte das Unternehmen erstmals Fahrzeuge mit Allradantrieb.


Comments


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

bottom of page